Heilpraktiker Zusatzversicherung, Naturheilverfahren und Sehhilfen - Kostenlose, unabhängige Beratung und Angebot 089 237 132 90 Agentur Marco Kraus
Jetzt vergleichen und kostenloses Angebot anfordern!
 
 
zurück zur Übersicht   Beitragsrechner öffnen

SIGNAL IDUNA AmbulantPLUSpur

Signal AmbulantPLUS pur - Leistungen im Detail

Der Tarif für Heilpraktiker und Naturheilverfahren sowie umfangreichen Zusatzleistungen. In der pur Version bietet die SIGNAL IDUNA ihren AmbulantPlus-Tarif ohne Altersrückstellungen an.

  Signal Heilpraktiker Zusatzversicherung
  Signal AmbulantPLUS pur
Ihr Beitrag- Bitte Erstinformation bestätigen - 
Leistung für Heilpraktiker

80 %
Naturheilverfahren
Bestandteil Heilpraktiker

80 % nach Hufeland
Arzneimittel
bei Naturheilverfahren

80 %
Maximalerstattung
Heilpraktiker/ Naturheilverfahren

750,- Euro im Jahr
Brillen und Kontaktlinsen

100 % bis maximal 375,- € in 2 Jahren
LASIK-Operation

1.000,- € für beide Augen, frühestens nach 3 Jahren (max 2 mal).
Ambulante Ergänzung
Zuzahlungen
100 % Zuzahlungen, max. 250,- im Jahr
Hilfsmittel wenn GKV nicht leistet
Vorsorgeuntersuchungen

100 % bis maximal 750,- € in 2 Jahren, gem. Liste des Versicherers
AuslandskrankenversicherungLeistungen im Ausland
Auslandsrücktransport
ZusatzleistungenSchutzimpfungen 100 % bis maximal 750,- € in 2 Jahren, gem. Liste des Versicherers
Wartezeitkeine Wartezeit
Annahmerichtlinien
Tarif- informationen Download
Bedingungen Download
 
 

Erstattet werden:

- 100 % der Kosten für Sehhilfen (Brillen oder Kontaktlinsen) bis max. 375 Euro innerhalb von zwei Kalenderjahren (alternativ 1.000 Euro für LASIK-/LASEK-  Operation)

- 100 % der Kosten für Vorsorgeuntersuchungen (für Kinder und Jugendliche, Schwangerschaftsvorsorge, Krebsfrüherkennung, allgemeine Vorsorge) und reisemedizinische Schutzimpfungen bis max. 750 Euro innerhalb von zwei Kalenderjahren

- 80 % der Kosten für Heilpraktikerleistungen, Naturheilkunde durch Ärzte und Arzneimittel bis max. 750 Euro je Kalenderjahr

- 100 % der Kosten für Hilfsmittel bis max. 750 Euro je Kalenderjahr

- 100 % der Kosten für gesetzliche Zuzahlungen bis max. 250 Euro je Kalenderjahr

- 100 % der Kosten für ambulante und stationäre Heilbehandlung im Ausland (Auslandsreise-Krankenversicherung) bis 8 Wochen Reisedauer.

Die Beiträge des Tarifs AmbulantPLUSpur beinhalten keine Alterungsrückstellungen.

Die Gesundheitsfragen des Tarifes

Wurde eine HIV-Infektion festgestellt oder erfolgten in den letzten 5 Jahren Behandlungen oder Untersuchungen mit krankhaftem Befund wegen folgender Erkrankungen/Beschwerden:

  • Alkohol-/Drogenmissbrauch
  • Asthma bronchiale
  • Darmerkrankung (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)
  • Depression
  • Diabetes mellitus
  • Epilepsie
  • Herzinfarkt
  • Krebserkrankung
  • Multiple Sklerose
  • Neurodermitis
  • Rheumatische Erkrankung
  • Schlaganfall